Das Concord Masters VI

Preisgeld: € 500.000,- garantiert

Buy-In: € 300,-

Die Concord Gruppe präsentiert im Frühjahr 2019 die sechste Ausgabe des Concord Masters. Die bisherigen Turniere in den Jahren 2014 bis 2018 entwickelten sich zu einem triumphalen Erfolg. Eros Rajmund sicherte sich 2018 den Sieg beim fünften Concord Masters.

Das Concord Masters VI

Das Event findet vom 30. Mai bis 10. Juni 2019 statt. Die meisten Casinos der CCC Gruppe bieten ihren SpielerInnen Starttage an, damit haben die Pokerfans aus ganz Europa Gelegenheit in ihrer Lieblings Concord Filiale und im Montesino am Concord Masters teilzunehmen, oder sich günstig bei einem der zahlreichen Satellites zu qualifizieren.

€ 500.000,- sind garantiert

Das Concord Masters bietet neuerlich einen garantierten Preispool von € 500.000,- und das für ein Buy-in von nur € 300,-. Pro Starttag ist ein Re-Entry möglich. Die Startdotation beläuft sich auf 100.000 Chips. Die Blindlevel dauern an den Starttagen 30 Minuten, ab Day 2 40 Minuten und am Final Table sogar 60 Minuten. Ein Re-Entry ist möglich, die Late Registration läuft jeweils bis Ende von Level 9.

PokerspielerInnen können in den meisten Filialen der Concord Gruppe an den Start gehen. An Tag 1 wird so lange gespielt, bis 10 % der Entries erreicht sind. Alle Qualifikanten des Tag 1 spielen das Finale in Wien. Wer sich doppelt für das Finale qualifiziert, kassiert einen Bonus von € 2.500,-.

Mit € 35,- zum Masters

PokerspielerInnen können auch dieses Jahr beim Concord Masters für ein Buy-In von € 35,- über die Phase 1 um das Gesamtpreisgeld von € 500.000 mitkämpfen. Phase 1 Turniere gibt es in allen teilnehmenden Casinos. Das Buy-In beträgt € 35, dafür erhalten die SpielerInnen 10.000 Chips als Startdotation.

Die Levels dauern 20 Minuten, ein Re-Entry pro Starttag ist möglich. An den Starttagen wird auf 10 % des TeilnehmerInnenfeldes heruntergespielt. Wer sich qualifiziert, nimmt seine Chips mit in den Tag 1 des Concord Masters.

Das Finale: 9. bis 10. Juni 2019 in Wien

Die verbleibenden SpielerInnen kämpfen im Finale ab Sonntag, den 9. Juni 2019, ab 14.00 Uhr um den Sieg. 

Alle SpielerInnen im Finale gewinnen mindestens € 1.000,-. Alle FinalistInnen erhalten bereits am Ende von Tag 1 € 500., um die Reisekosten zum Finale zu decken. 

Im Finale erhalten alle QualifikantInnen dann zumindest weitere € 500,-. Die Blinds beginnen bei 5k/10k. Damit starten die SpielerInnen mit einem Average von 100 Big Blinds in die Entscheidung.

Concord Masters Highroller Event

Das Concord Masters VI bietet seinen SpielerInnen diesmal auch ein Highroller Event.

Dieses findet vom 6. bis 7. Juni 2019 im CCC Wien Simmering statt. Das Buy-In beträgt € 2.200,-, dafür erhalten die TeilnehmerInnen 100.000 Chips. Die Levels dauern 40 Minuten.

Day 1 beginnt am 6. Juni 2019 um 16.00 Uhr, elf Levels werden gespielt. Der Day 2 beginnt am 7. Juni 2019 um 16.00 Uhr.

Die Möglichkeit zum Re-Entry, bzw. die Late Registration läuft bis zum Ende des ersten Levels auf dem Day 2.

Zur Übersicht